Ehrlichkeit / Transparenz

Ehrlichkeit – Transparenz – Preisgestaltung
 
 
Naturwein ist ehrlich.
Die Menschen, die diese Weine herstellen, sind ehrlich.
Ich bin auch ehrlich.
 
Ich habe glatte, runde Preise – keine 11,99.
 
Ich verkaufe sowohl in meinem echten Laden,
als auch im Onlineshop.
 
Ich führe keine zwei Lagerbestandslisten.
Daher ist es wichtig, nach einer Bestellung erst auf meine zweite Bestätigungsmail zu warten, ob denn auch alle Weine in der gewünschten Menge verfügbar sind.
 
Da ich eben auch an Menschen Wein verkaufe, die sich in meinen echten Laden bewegen, verrechne ich keine Versandkosten in den Weinpreis, wie es vielleicht andere machen.
Durch die glatten, runden Preise wäre das eh kompliziert.
 
Einfacher und transparenter:
Alle Weine kosten für alle gleich.
Ich verdiene keinen Cent an meinen Versandkosten.